Veranstaltungen

Wir laden Sie und euch herzlich zu einem Informationsabend zum Thema „Schul- und Gastfamilienaufenthalte im Ausland“ am Mittwoch, den 17.7.2019 um 19.00 Uhr in der Aula des TonArt ein.

An diesem Abend wird Annika Claßen vom Carl-Schurz-Haus Freiburg in einem Vortrag zu diesem Thema informieren. Das Carl-Schurz-Haus/Deutsch-Amerikanisches Institut Freiburg e.V. ist ein binationales Kulturzentrum, das 1952 als Amerika-Haus gegründet wurde. Neben einem umfangreichen Kultur- und Bildungsprogramm bietet es unabhängige und kostenfreie Beratung zu Austauschmöglichkeiten in englischsprachigen Ländern an. Es steht in keiner Verbindung zu bestimmten Austauschorganisationen. Bei der Veranstaltung geht es primär um den englischen Sprachraum, die vorgestellten Informationen lassen sich jedoch auf Aufenthalte in anderen Ländern übertragen.

An dem Abend werden zudem ehemalige Austauschschüler/innen von ihrer Schulzeit im Ausland berichten und Ihre und eure Fragen beantworten.

Zu den Rahmenbedingungen, die von schulischer Seite für einen solchen Auslandsaufenthalt bestehen, wird es bei der Veranstaltung ebenfalls Informationen geben.

Nach den guten Erfahrungen der letzten Jahre freuen wir uns, dass die Veranstaltung wieder stattfindet und auf Ihr und euer Kommen.

 

  Ansprechpartnerin:

P. Plugge (Englischlehrerin und Ansprechpartnerin bzgl. Auslandsaufenthalten am Hebel-Gymnasium)