Slider
Fünftklässler malten Bilder für die Seniorenresidenz Gevita
Die vergangenen Weihnachtstage waren für die meisten Menschen anders als üblich. Dies traf in besonderem…
+ -
Videokonferenz mit der Journalistin Sabrina Fillisch
Am 12.1.2021 hatten die Schüler*innen der Kursstufe im Rahmen des Gemeinschaftskundeunterrichts die Möglichkeit, mit der…
+ -
Projekt 7a - Geschichte
Die Klasse 7a hatte im Geschichtesunterricht den Auftrag, nach der Lektüre einzelner Quellen (Die mittelalterliche…
+ -
Erinnern statt vergessen - Handeln statt schweigen
Am 11. Februar 2020 kam Frau Margot Wicki-Schwarzschild ans Hebel-Gymnasium Lörrach und erzählte den Schülerinnen…
+ -
DHBW-Besuch von Hebel Supplies
Am 31.01.2020 ging es für uns, die Schülerfirma „Hebel Supplies", zu einem Vortrag an die…
+ -
 Eine Firma in jungen Jahren selbst gründen?
Heutzutage hört man immer häufiger, dass junge Menschen selbständig und erfolgreich werden wollen. Eine Firma…
+ -
Gedicht - Der Regen
Emma Furulyas (6a) hat im Rahmen des Deutschunterrichts zum Thema "Personifikationen in lyrischen Texten" folgendes…
+ -
3. Platz - Schülerzeitungspreis des Landes
Die Schülerzeitung des Hebel-Gymnasiums wurde für ihre 14. Ausgabe mit dem Titel „Freiheit“ am 16.…
+ -
„Wasserspender gegen Plastik“ gewinnt Zukunftspreis
Das Projekt der SMV, am Hebelgymnasium Lörrach einen Wasserspender zu installieren und den Schülern/-innen damit…
+ -
SMV-Fahrt 2019
Wie in jedem Jahr fand auch wieder diesen November die SMV-Fahrt statt. Am Mittwoch, den…
+ -
Veranstaltungen

Digitale Informationsveranstaltung und Tag der offenen Tür

Liebe interessierte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler aus den Grundschulen, da es in diesem Schuljahr nicht möglich sein wird, die Informationsveranstaltung für...

Aktuelle Termine

27 Feb
8 Mär
Sextaneranmeldung
08.03.2021 - 11.03.2021
1 Apr
Osterferien
01.04.2021 - 11.04.2021
10 Mai
Europatag
10.05.2021
13 Mai
Himmelfahrt
13.05.2021
22 Mai
Pfingstferien
22.05.2021 - 06.06.2021
29 Jul
Sommerferien
29.07.2021 - 12.09.2021
Dieses Jahr stand das Projekt Ad fontes unter dem Motto

Dieses Jahr stand das Projekt Ad fontes unter dem Motto "Harmonie".

In Übungen zur Selbstwahrnehmung erfuhren die Schülerinnen und Schüler die Bedeutung von Harmonie und Disharmonie.

In Übungen zur Selbstwahrnehmung erfuhren die Schülerinnen und Schüler die Bedeutung von Harmonie und Disharmonie.

Eine kleine Einführung in Qi Gong bot eine weitere Möglichkeit zur körperlichen Selbsterfahrung.

Eine kleine Einführung in Qi Gong bot eine weitere Möglichkeit zur körperlichen Selbsterfahrung.

Ein Besuch der Nachbarstadt Basel lieferte Einblicke in die Umsetzung von Harmonie in Kunst und Politik.

Ein Besuch der Nachbarstadt Basel lieferte Einblicke in die Umsetzung von Harmonie in Kunst und Politik.